Ein Chor der nun schon seit fast 70 Jahren besteht, hat Einiges erlebt. Auf jeden Fall ein reges Kommen und Gehen von Mitgliedern oder Solchen, die es gerne werden wollten. Hier nun:

Ehemalige Mitglieder des Posaunenchores:

Albracht, Hans

Albracht, Martin

Bachmann, Gerhard

Bachmann, Thomas

Bachmann, Ina

Bachmann, Johannes

Böttner, Bernd

Böttner, Johannes

Dieling, Heinrich

Fischer, Markus

Fuchs, Matthias

Fuchs, Stephan

Fuchs, Manuel

Franz, Rudolf

Grebing (geb. Arnold), Silke

Gieler, Anna-Sophie

Haas, Hartmut

Heide, Heinz

Heide, Helmut

Heide, Martin

Heide, Annika

Heinmüller (geb. Arnold), Susanne

Heinmüller, Adolf

Heinmüller, Horst

Heinmüller, Philipp

Helwig, Mario

Helwig, Andreas

Hofmann, Walter

Horst, Helmut

Jäckel, Gerhard

Jäckel, Jörg

Kling, Gerhard

Kling, Günter

Kling, Andreas

Kley-Kling (geb. Heide), Claudia

Kling, Alfred

Kramer, Erich

Knieling, Michael

Knieling, Christian

Lukasch, Stephanie

Malsam, Lara

Möller, Adolf

Möller, Heinz

Möller, Rainer

Möller, Peter

Möller, Sabine

Möller, Matthias

Otto, Herbert

Postert, Flann

Printz (geb. Zinn), Elfi

Reister (geb. Fischer), Sabine

Reuber, Hartmut

Reuber, Marlena

Schaumlöffel, Thomas

Seibel, Karl-Werner

Seidel (geb. Heide), Lydia

Simon, Alfred

Sokolowsky, Heike

Sokolowsky, Lars

Stumpf, Christof

Trus, Christoph

Tuchen, Liesa

Umbach (geb. Heide), Doris

von Boyneburgk, Claudia

von Boyneburgk, Klaus

Wetzlar, Horst

Wiegand, Erich

Wolff (geb. Bachmann), Sonja

Wurscher, Peter

Wurscher, Ralf

Ziegler, Klaus

Zietz, Maximilian

Zietz, Peer

Zinn, Matthias

Zinn, Reinhard

Zinn, Uwe